Im Februar war es wieder so weit und wir haben uns auf dem FeuerTrutz Brandschutzkongress in Nürnberg auf Stand gebracht. An zwei Tagen wurde über die wesentlichen Belange des vorbeugenden Brandschutzes referiert und diskutiert. Abgerundet wurde das Ganze durch die Fachmesse mit ihren zahlreichen Produkten und Systemen des baulichen und analgentechnischen Brandschutzes.

Wir haben den Erfahrungsaustausch zwischen den Referenten, Kollegen und den Herstellern gesucht und nutzen können. Der Weg nach Nürnberg hat sich auch dieses Jahr wieder gelohnt!

(Bildquelle: MesseNürnberg)